KW-Challenge No.5 und 1.Lauf VM 2019

(Danke Holger für die tollen Bilder!)

Viele Teilnehmer, spannende Rennen und wunderschöne Karossen. Bei der KW-Challenge 2019 in Fichtenberg gab es wieder allerhand zu sehen. Insgesamt 30 Teilnehmer kämpften in den Klassen Rookie, TW/GT und Gruppe C um die Spitzenplatzierungen. Nach einem regnerischen Samstag war uns der Wettergott zum Sonntag gnädig, sodass alle Rennen im trockenen durchgeführt wurden konnten.

Und das sind die Gewinner


 

Zum Gesamtergebnis auf MyRCM HIER klicken

 

Auch abseits der Strecke bekamen die Teilnehmer und Gäste wieder einiges zu sehen. Der ortsansässige Fahrwerkshersteller KW-Gewindefahrwerke präsentierte einige Fahrwerke und einen damit ausgerüsteten BMW M2. Dafür vielen Dank!

 

Direkt daneben positionierte sich das WOLTH-Racing Team mit mindestens genauso schönen Exponaten. Die mühevoll gestalteten Karossen um Maßstab 1:5 und 1:10 waren schön anzusehen und im Gruppe C Rennen später auch auf der Strecke zu bewundern. Hier blieb leider nicht alles heil aber so ist das eben im Rennsport.

 

 

Vielen Dank auch an alle Sponsoren, die wieder kräftig Teile spendeten für unsere große Tombola bei der jedes Los gewinnt.

Vielen Dank auch den fleißigen Helfern und Organisatoren des RT-Fichtenbergs. Die Bewirtung war wieder hervorragend und die Mühen des Frühjahrs haben sich auch gelohnt. Das neue und überdachte Fahrerlager hielt dem Sturm stand und bot fast allen Teilnehmern genug Platz zum Schrauben.

 

Uns hat diese Veranstaltung großen Spaß gemacht und wir hoffen euch alle bald wieder begrüßen zu dürfen. Die nächsten Gelegenheiten dazu sind die offenen Freundschaftsrennen mit internen Wertung zur Vereinsmeisterschaft.

Bis dahin gute Fahrt!!!